Zum Hauptinhalt springen

Wir retten und pflegen Ihren Rasen - ganz ohne Rollrasen !

 

Mit unseren beiden Dienstleistungen "Rasensanierung" und "Rasenregeneration" sind Sie bei uns gut aufgehoben.
 

1.Rasensanierung

Sie kennen sich nicht aus oder meinten es zu gut und der Rasen gedeiht einfach nicht? Das kann verschiedene Ursachen haben;

- DÜNGEN: zu selten, zu häufig oder einfach den falschen -> zu niedrige Nährwerte
- WÄSSERN: zu häufig und kurzes Gießen, Wurzeln wachsen nach oben, Filz entsteht 
- MULCHEN: die Grasschnitte zu lang und können vom Boden nicht aufgenommen werden 
- kein Bodenleben: somit auch kein Nährboden vorhanden, Klee und Unkraut wächst 
- verfilzte Bodenschicht: kein Abfließen von Wasser oder Aufnahme von Nährstoffen möglich
- Rollrasen: der nicht anwächst und abstirbt

Wir machen das ganz anders, nämlich mit der:

Rasensanierung im Air Seed Verfahren

Anders wie mit fremdem Rollrasen, arbeiten wir mit unserem Air Seed Verfahren direkt mit Ihrem eigenen Boden und sanieren ihn von Grund auf.

Die Neuansaat wird durch das Luftdruckverfahren in die vorher gefräste Saatnut geblasen und mengengenau mit einem Biostarter platziert. Zeitgleich wird die Erde gewalzt und die Samen abgedeckt, sodass sie vor Windflug und Vogelpicken geschützt bleiben. Auch übermäßiges Wasser kann das Samengut nicht fortschwemmen.

Ab diesem Zeitpunkt züchten Sie Ihren eigenen "Rollrasen". 

Gesunder Rasen mit langen Wurzeln

Nachdem wir fertig sind, erhalten Sie noch eine Hausaufgabe.
Nämlich die Pflege Ihres Rasens, denn wenn wir selbst Hunger haben und der Kühlschrank ist leer - muss Nachschub her.

Bedeutet für Sie: richtiges Düngen und richtiges bewässern ist absofort das A und O

Bilderfolge unserer Test Rasensanierung


2. Rasenregeneration

Ab sofort sind wir Ihre Zeitsparer!

Das ständige Vertikutieren/Lüften, Düngen und Entsorgen nervt Sie?
Einmalig im Frühjahr oder Herbst? Eigentlich doch beides?
Oder zwischendurch im Sommer auch nochmal?

Schluß mit dem Hin- und Herüberlegen, mit unserem Abo, welches drei Besuche im Jahr enthält müssen Sie sich keine Gedanken mehr machen, denn wir kümmern uns ab sofort darum.

 

Nach der Bodenanalyse, die im Abo inlusive ist, finden wir heraus, was Ihrem Boden fehlt.
Dann stellen wir schon einmal ein nahrhaft gutes Menü zusammen, an dem sich Ihr Boden so richtig satt essen kann.

Bevor er das aber tun darf, vertikutieren/lüften wir den Rasen/Boden und nehmen den ganzen Unrat auf, sodass die Erde wieder atmen kann und eine Aufnahme an all dem Guten überhaupt stattfinden kann.

Das Menü ist angerichtet und wird mit dem Streuwagen aufgetragen und gut verteilt.
So wird dem Boden wieder Leben eingehaucht und zeitgleich mit Nährstoffen versorgt.
 

Normalerweise bekämen Sie jetzt noch Hausaufgaben von uns, damit der Rasen von vorher zu nachher auch so schön saftig grün bleibt! Allerdings haben Sie ja unser Abo gebucht und deshalb Dauerurlaub.
Naja eine Kleinigkeit bleibt tatsächlich, nämlich - sollten Sie keine Bewässerungsanlage von uns haben - das Gießen.
Aber hier geben wir ebenfalls gerne Tipps und Tricks an die Hand.

Der beste Tipp ist und bleibt natürlich der Dauerurlaub, also warum nicht effektiv und dabei wassersparend mit einer unserer automatisierten Bewässerungsanlagen gießen?

Wie Sie sich auch entscheiden mögen, für eine Rasensanierung, eine einmalige Rasenregeneration oder gleich im Abo, ist es die richtige Entscheidung!

Kontaktieren Sie uns wir freuen uns auf Ihr Projekt.

Überzeugen Sie sich

Möchten Sie sich spontan von unserer Rasenpflege überzeugen, dann besuchen Sie uns gerne auf unserer Verkehrsinsel direkt vor unserem Betrieb. Diesen hegen und pflegen wir seit über 10 Jahren, richtig gelesen, über 10 Jahre bereits wird er regelmäßig von uns mit Nährstoffen versorgt, mit dem Kombi-Vertikutierer gelüftet und von unserem Mähroboter gemäht. 

Wir erwähnen extra die Verkehrsinsel und nicht unseren Vorgarten, denn diese Insel wird häufig von Katzen und Hunden besucht und auch markiert. Bedeutet, dass dieser noch extremeren Situationen ausgesetzt ist und trotzdem widerstandskräftig bleibt.

Das Vorher-Bild ist deshalb schon ziemlich alt und nicht mehr so scharf bezüglich Auflöung, das bitten wir zu entschuldigen.